Material

Ulmen- & Rüsternholz

Das Ulmenholz, auch unter dem Synonym Rüsterholz bekannt, umfasst verschiedene Unterarten, wie Berg- Feld- oder Flatterulme. Da sie wenig gepflanzt wird ist der Markt für Ulmenholz begrenzt. Aufgrund Ihres Wuchses kann die Ulme eine Doppelfladerung aufweisen, würde sie in der verarbeitung noch etwas besser richen, sie wäre das perfekte Holz.

Über die Wahrnehmung

Ulmenholz, auch als Sorbus-Holz bekannt, beeindruckt mit seiner breiten Farbpalette und Texturvielfalt. Von warmen Honigtönen bis zu tieferen Schattierungen verleiht es jedem Möbelstück eine individuelle Note. Seine markante Maserung mit feinen Linien und Wirbelungen erzeugt ein einzigartiges, naturnahes Muster. Die geschmeidige, doch feine Textur des Holzes vermittelt eine subtile Eleganz und eine angenehme Haptik. Diese harmonische Verbindung von Farben und Texturen macht Ulmenholz begehrt für anspruchsvolle Möbelstücke und kunstvolle Arbeiten, indem es jedem Gegenstand eine natürliche Schönheit und Einzigartigkeit verleiht.

Pflegehinweis Ulmenholz, obwohl widerstandsfähig, bedarf dennoch gewisser Pflege, um seine Schönheit zu bewahren. Vermeide direkte Nähe zu Heizkörpern, da die Holzstruktur auf Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen reagiert. Das natürliche Wachstum und Schwinden des Holzes sind normale Erscheinungen. Um die zeitlose Schönheit deiner Ulmenmöbel zu bewahren, empfehlen wir regelmäßige Kontrolle der Raumbedingungen sowie eine angemessene Pflege. Bei mimikry setzen wir auf die Pflege durch ölen, um die natürliche Struktur und Ästhetik des Holzes zu erhalten. Weitere Pflegetipps findest du auf unserer Website.

Materialeigenschaften

Ulmenholz zeichnet sich durch seine bemerkenswerte Vielseitigkeit aus und wird aufgrund seiner Robustheit und charakteristischen Eigenschaften geschätzt. Als Material für hochwertige Möbel und kunstvolle Gestaltungen ist es aufgrund seiner Härte und Langlebigkeit begehrt. Im Vergleich zu anderen Hölzern wie Eiche oder Elsbeere verfügt Ulmenholz über eine subtilere Textur und ein individuelles Farbspektrum, das seine Einzigartigkeit unterstreicht. Die herausragende Beständigkeit gegenüber äußeren Einflüssen macht es zu einem idealen Werkstoff für verschiedene Anwendungen im Bereich des Möbelbaus und Handwerks. Die gleichzeitige Kombination aus Festigkeit und ästhetischer Vielfalt verleiht Ulmenholz seinen besonderen Wert in der Holzverarbeitung.

PflegehinweisUlmenholz unterliegt einem natürlichen Schwinden und Wachsen, was normale Erscheinungen sind. Zur Bewahrung der zeitlosen Schönheit deiner Ulmenmöbel empfehlen wir eine regelmäßige Überprüfung der Raumbedingungen sowie angemessene Pflege. Bei mimikry bevorzugen wir die Pflege durch Ölen, um die natürliche Struktur und Ästhetik des Holzes zu bewahren. Es ist wichtig, das Holz vor direkter Sonneneinstrahlung und extremer Hitze zu schützen, um Verfärbungen oder Rissbildungen zu vermeiden. Zusätzlich empfiehlt es sich, das Holz vor Feuchtigkeit zu schützen, um Schäden zu verhindern. Für detailliertere Pflegetipps und Anweisungen besuche gerne unseren dazugehörigen Blog-Beitrag. [Link]

Ulme | Rüster

5 Faszinierende Fakten

Hättest du es gewusst? Wir haben zu jedem unserer Materialien fünf - mehr oder weniger - wissenswerte Facts zusammengetragen.

  1. Die Ulme gehört zu den ältesten Bäumen auf der Erde, da es sie schon am Ende der Kreidezeit gab.
  2. Als Ulme werden nur stehende, ungefällte Bäume bezeichnet. Das Wort Rüster wird für das Holz verwendet.
  3. In der chinesischen Medizin wird die Ulme als Heilmittel verwendet.
  4. Die Ulme zählt zu den Edelhölzern, da sie eines der härtesten und zähesten Hölzer hat.
  5. In der griechischen Antike war die Ulme ein Symbol für Schlaf, Tod und Trauer. Demnach hingen auch zum Eingang der Unterwelt an einer Ulme die Träume der Menschen.

Ein Blick unter die Hobelbank

Ich glaub’, ich steh’ im Wald!

Hätten wir nicht gedacht! Diese Rubrik behandelt die besonderen Herausforderungen die mit manchen Materialien einhergehen.

Ulme | Rüster

5 Faszinierende Fakten

Hättest du es gewusst? Wir haben zu jedem unserer Materialien fünf - mehr oder weniger - wissenswerte Facts zusammengetragen.

  1. Die Ulme gehört zu den ältesten Bäumen auf der Erde, da es sie schon am Ende der Kreidezeit gab.
  2. Als Ulme werden nur stehende, ungefällte Bäume bezeichnet. Das Wort Rüster wird für das Holz verwendet.
  3. In der chinesischen Medizin wird die Ulme als Heilmittel verwendet.
  4. Die Ulme zählt zu den Edelhölzern, da sie eines der härtesten und zähesten Hölzer hat.
  5. In der griechischen Antike war die Ulme ein Symbol für Schlaf, Tod und Trauer. Demnach hingen auch zum Eingang der Unterwelt an einer Ulme die Träume der Menschen.

Ein Blick unter die Hobelbank

Ich glaub’, ich steh’ im Wald!

Hätten wir nicht gedacht! Diese Rubrik behandelt die besonderen Herausforderungen die mit manchen Materialien einhergehen.

Unsere Meinung

Selten, interessant und etwas pikiert.

Regionale Qualität

Unser Material stammt grundsätzlich von Händlern der Region mit einer maximalen Entfernung von 100km. Damit sparen wir aktiv CO2 für den Transport und jede Bohle wird gesondert ausgewählt. Bei mimikry ist die Holzwahl nicht nur eine Materialfrage, wir sichten jede Bohle einzeln und entscheiden uns immer für die interessantesten und hochwertigsten Hölzer.

Stilberatung

Ulmenholz, mit seiner individuellen Maserung und warmen Farbgebung, bereichert die Inneneinrichtung in vielerlei Hinsicht. Seine natürliche Struktur verleiht jedem Möbelstück eine zeitlose Eleganz und harmoniert wunderbar mit verschiedenen Farbschemata. Es ergänzt sowohl moderne, kühle Räume als auch wärmere, erdige Umgebungen. Die Vielseitigkeit der Ulme ermöglicht es, unterschiedlichste Wohnstile zu unterstreichen und jedem Raum eine einladende Atmosphäre zu verleihen. In unserem Sortiment schätzen wir Ulmenholz für seine vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und seine Fähigkeit, natürliche Elemente in jeden Raum zu integrieren.

Regionale Qualität

Unser Material stammt grundsätzlich von Händlern der Region mit einer maximalen Entfernung von 100km. Damit sparen wir aktiv CO2 für den Transport und jede Bohle wird gesondert ausgewählt. Bei mimikry ist die Holzwahl nicht nur eine Materialfrage, wir sichten jede Bohle einzeln und entscheiden uns immer für die interessantesten und hochwertigsten Hölzer.

Stilberatung

Ulmenholz, mit seiner individuellen Maserung und warmen Farbgebung, bereichert die Inneneinrichtung in vielerlei Hinsicht. Seine natürliche Struktur verleiht jedem Möbelstück eine zeitlose Eleganz und harmoniert wunderbar mit verschiedenen Farbschemata. Es ergänzt sowohl moderne, kühle Räume als auch wärmere, erdige Umgebungen. Die Vielseitigkeit der Ulme ermöglicht es, unterschiedlichste Wohnstile zu unterstreichen und jedem Raum eine einladende Atmosphäre zu verleihen. In unserem Sortiment schätzen wir Ulmenholz für seine vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und seine Fähigkeit, natürliche Elemente in jeden Raum zu integrieren.