Material

Kirschholz

Die kirschrote Farbe der Früchte und ihr süßer Geschmack wecken Assoziationen zu Lust, Liebe und Genuss. In ähnlicher Weise bringt das rötlich-goldbraune Kirschholz , Wohnlichkeit und Wärme in jeden Raum. Seit Biedermeier- und Jugendstilzeit inspiriert es Gestaltende zu eleganten, formschönen Möbeln.

Über die Wahrnehmung

Das Splintholz des Kirschbaums präsentiert sich in einem gelblich-weißen Ton, während das Kernholz eine reizvolle gelbrötliche bis rotbraune Färbung mit grünen Streifen aufweist. Die Jahresringe, durch mittelgroße, ringbildende Poren gekennzeichnet, verleihen dem Holz eine einzigartige Textur.

Pflegehinweis Die angenehme Härte und Festigkeit von Kirschholz machen es zu einer hervorragenden Wahl für langlebige Möbel. Regelmäßige Pflege durch sanftes Reinigen und gelegentliches Polieren erhält die natürliche Schönheit.

Materialeigenschaften

Kirschholz ist mittelschwer und mittelhart bis hart. Seine homogene Struktur ermöglicht eine gute Bearbeitung mit allen Werkzeugen und Verfahren. Das Holz trocknet schnell, kann jedoch bei größeren Dimensionen zu Hirnrissen und Verwerfungen neigen. Gegen Pilzbefall ist es mäßig dauerhaft.

PflegehinweisDie natürliche Farbgebung von Kirschholz entwickelt mit der Zeit eine noch wärrmere Ausstrahlung. Tatsächlich wird, bei der richtigen Pflege, massives Kirschholz im hohen Alter erst so richtig besonders. Time will tell, wie man so schön sagt.
Es empfiehlt sich Kirschholz alle zwei bis drei Jahre wiederholt zu ölen.

Kirsche

5 Faszinierende Fakten

Hättest du es gewusst? Wir haben zu jedem unserer Materialien fünf - mehr oder weniger - wissenswerte Facts zusammengetragen.

  1. Die Vogelkirsche kann im Dezember nach altem Brauch als Barbarazweig verwendet werden.
  2. Da das Stammholz der Kirsche zu Kernfäule neigt, wird der Baum mit ca. 70 Jahren geschlagen.
  3. Man kann in Washington D.C. verhaftet werden, wenn man eine Kirschblüte pflückt.
  4. Kirschholz wird von der Vogelkirsche gewonnen
  5. Das Kirschbaumholz im Möbelbau war sehr beliebt zu Zeiten des Biedermeiers und des Jugendstils.

Ein Blick unter die Hobelbank

Ich glaub’, ich steh’ im Wald!

Hätten wir nicht gedacht! Diese Rubrik behandelt die besonderen Herausforderungen die mit manchen Materialien einhergehen.

Kirsche

5 Faszinierende Fakten

Hättest du es gewusst? Wir haben zu jedem unserer Materialien fünf - mehr oder weniger - wissenswerte Facts zusammengetragen.

  1. Die Vogelkirsche kann im Dezember nach altem Brauch als Barbarazweig verwendet werden.
  2. Da das Stammholz der Kirsche zu Kernfäule neigt, wird der Baum mit ca. 70 Jahren geschlagen.
  3. Man kann in Washington D.C. verhaftet werden, wenn man eine Kirschblüte pflückt.
  4. Kirschholz wird von der Vogelkirsche gewonnen
  5. Das Kirschbaumholz im Möbelbau war sehr beliebt zu Zeiten des Biedermeiers und des Jugendstils.

Ein Blick unter die Hobelbank

Ich glaub’, ich steh’ im Wald!

Hätten wir nicht gedacht! Diese Rubrik behandelt die besonderen Herausforderungen die mit manchen Materialien einhergehen.

Unsere Meinung

Ein Langzeitklassiker der nie aus der Mode kommen wird.

Regionale Qualität

Unser Material stammt grundsätzlich von Händlern der Region mit einer maximalen Entfernung von 100km. Damit sparen wir aktiv CO2 für den Transport und jede Bohle wird gesondert ausgewählt. Bei mimikry ist die Holzwahl nicht nur eine Materialfrage, wir sichten jede Bohle einzeln und entscheiden uns immer für die interessantesten und hochwertigsten Hölzer.

Stilberatung

In klassischen sowie modernen Designs integriert, erzählt jedes Stück seine eigene Geschichte. Als warmer Kontrast lässt sich massives Kirschholz hervorragend zu gedeckten Farbtönen kombinieren.

Regionale Qualität

Unser Material stammt grundsätzlich von Händlern der Region mit einer maximalen Entfernung von 100km. Damit sparen wir aktiv CO2 für den Transport und jede Bohle wird gesondert ausgewählt. Bei mimikry ist die Holzwahl nicht nur eine Materialfrage, wir sichten jede Bohle einzeln und entscheiden uns immer für die interessantesten und hochwertigsten Hölzer.

Stilberatung

In klassischen sowie modernen Designs integriert, erzählt jedes Stück seine eigene Geschichte. Als warmer Kontrast lässt sich massives Kirschholz hervorragend zu gedeckten Farbtönen kombinieren.